de en
Brooklyn Burger Bar bei Facebook
Brooklyn Burger Bar bei Facebook

Craft Beer des Monats

You are here:  Home  >  Current Page

BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 04/2017

Kristallweizenbock & Kaventsmann Baltic Porter

Der Weihenstephaner Kristallweizenbock ist eine fast vergessene Biersorte, die bereits Mitte der 50er Jahre in Weihenstephan eingebraut wurde. Verfeinert mit Hallertauer Saphir, Opal, Smaragd und Perle, die ihm seine edle Hopfenblume verleihen. In Verbindung mit dem feinen Bananenaroma aus der Hefe und seinem herrlich cremigen Schaum ist der Kristallweizenbock ein einzigartiges Geschmackserlebnis. 7,5 % / IBU 21/ Fl. 0,33 l

Kaventsmann:Herbe Röstmalz-Aromen bestimmen den Antrunk, gepaart mit intensiven Noten von feiner Bitterschokolade. In der Rezenz machen sich die würzigen Aromen getrockneter Beeren breit, begleitet von einem cremigen Mundgefühl. Wunderbar herb und trotzdem würzig-frisch – so wie die steife Brise auf offener See. Ratsherrn Kaventmann ist ein kräftiges, uriges Baltic Porter. 6,6 % / IBU 32 / Fl. 0,33 l
2017-04-beer1

BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 03/2017

STONE CALI-BELGIQUE IPA & BRLO GERMAN IPA

Stone Cali-Belgique IPA: Ein köstliches Stone IPA mit einer komplexen und überraschenden Kombination von Aromen. Die Zugabe eines sorgfältig ausgewählten
belgischen Hefestamms bringt Bananen- und Gewürznoten in die hopfenintensive Klarheit des IPAs. 6,9 % / IBU 77 / Dose 0,33 l

BRLO German IPA:Ein unfiltriertes India Pale Ale, das ausschließlich mit heimischen
Hopfensorten gebraut wird. Kräftig kaltgehopft, ordentlich Wumms und anständig bitter – so mag es der Braumeister. Genussempfehlung: Passt wunderbar zu BBQ, Ribs und rauchigem Fleisch aus dem Smoker. Perfekt, um sich ein Date schön zu trinken! 7,4 % / IBU 50 / Fl. 0,33 l


BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 02/2017

Kehrwieder Westwind Saison & Magic Rock High Wire

Westwind Saison: Ein traditionell belgisches Saison, gebraut mit belgischem Spezialmalz und Saisonhefe. Es zeigt sich orange-gelb, mit leicht trübem Farbton und einer weißen Schaumkrone. Fruchtige Noten von reifen Äpfeln und Hefe-Note mit leichten Zitrusnoten und einem würzigen Malzaroma. Ein trockenes Bier mit einer schönen Balance aus Süße und Bittere. Dazu leicht säuerlich mit einer angenehmen Spritzigkeit. 6,5 % / Fl. 0,33 l

High Wire:Ein Tribut an die Pale Ales der Westküste Amerikas mit ihrem direktem Hopfen-Charakter. Mango, Litschi and Grapefruit-Noten harmonisieren gegen eine sanfte Malz-Basis mit einem knackig-bitteren Finish. 5,5 % / IBU 30 / Dose 0,33 l
2017-02-beer1

BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 01/2017

Hopper Bräu Dunkle Macht & Berliner Berg Irish Stout

Dunkle Macht: Schwarz wie die Nacht. Rauchig wie das Feuer. Sinnlich und mit hochkomplexen Aromen. Es sind die dunklen Mächte der Versuchung, die seit Jahrhunderten ihren Reiz ausüben. Ihnen widmet Hopper Bräu dieses ungewöhnliche Porter, das einzigartig schmeckt durch den
Einsatz von getorftem Malz. 6,6 % / 40 IBU / Fl. 0,33 l

Irish Stout:Eine Kombination von ausgewählten britischen und deutschen Malzen erzeugt ein harmonisches Bouquet von Röstaromen, Kaffee und Schokolade. Mit seinem schlanken Körper ist das Bier ein aufregendes Geschmackserlebnis. Natürlich ungefiltert. 4,4 % / Fl. 0,33 l

2017-01-beer1

BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 12/2016

Hopperbräu Nussferatu & Xocoveza Stone Brew

Nussferatu: 5,2 % / 20 IBU / Fl. 0,33 l / Xocoveza: 8,1 % / IBU 50 / Dose 0,33 l



Nussferatu: Einfach malzig ist das originale englische Brown Ale. Dem Ale wurde eine deutliche Nussnote, untermalt von Marzipan und Schokoladennoten, beigefügt mit einem deutlichen Hopfenpunch am Ende.

Xocoveza:Ein Stout gebraut mit reinem Kakao, lokal geröstetem Kaffee, Milchzucker, Vanille, Chili, Zimt und Muskatnuss bringt uns eine mexikanische Spezialität näher. Ein Traum von Bier in der kalten Jahreszeit!


BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 11/2016

Ratsherrn „Dark Lantern“ Kürbisbier & Braukunstkeller Lager Bavarian Dry Hopped

2016-11_beer3

Dark Lantern: 6,5 %/ Fl. 0,33 l / Bavarian Dry Hopped: 5,3 % / IBU 30 / Fl. 0,33 l



Dark Lantern: Kürbis, Muskat und andere Gewürze machen diese Brauspezialität zu einem komplexen Geschmackserlebnis, welches nicht nur Gespenster glücklich macht.

Bavarian Dry Hopped:Ein naturtrübes Lagerbier welches weder pasteurisiert noch stabilisiert wurde. Die feinen Bio-Malze und insgesamt sechs verschiedene Hopfensorten sorgen für ein besonders frisches Hopfenaroma mit feiner Zitrusnote.


BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 10/2016

Flying Dog Dogtoberfest & Stone Brew IPA

2016-10_beer3

Flying Dog Dogtoberfest: 5,6 %/ IBU 30 / Fl. 0,33 l / Stone Brew IPA: 6,9 % / IBU 71 / Dose 0,33 l



Flying Dog Dogtoberfest: Gebraut mit 100 % deutschen Zutaten. Aroma-Noten: Vollmundiges Karamell mit leicht getoastetem und knackigem, sauberem Finish.

Stone Brew IPA:Eins der angesehensten und meistverkauften IPAs in den USA,
Diese goldene Schönheit explodiert mit tropischen, zitrusartigen,kiefern Hopfenaromen mit subtilem Malzcharakter.


BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 09/2016

The Truth Imperial IPA & California Wheat

2016-09_beer3

Truth Imperial: 8,7 %/ IBU 80 / Fl. 0,33 l / California Wheat: 4,5 % / Fl. 0,33 l



Flying Dog’s Truth Imperial startet seine scharfe Hopfenbitterkeit mit Kiefernaromen und entwickelt helle Zitrus- und subtile Fruchtnoten. Passt super zu würzigem Cheddar-Käse.

California Wheat:„California knows how to party.“ Ein Ale mit ganz viel
California Love, australischen & amerikanischen Hopfen und Weizenmalz gebraut von Berliner Berg! Ein Bier wie ein Sonnenuntergang an der Pazifikküste.


BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 08/2016

Lervig „Grapefruit Ale“ & Lervig „Fat Earl“ Lager

2016-08_beer3

Grapefruit Ale: 4,7 %/ IBU 45 / Dose 0,33 l / Fat Earl: 4,7 % /IBU 45 / Dose 0,335 l



Lervig „Grapefruit Ale“: Lucky Jack bekommt einen Tritt in den Arsch mit mehr Frucht durch Grapefruitschalen und Pink Grapefruit-Saft für dieses Sommerbier. Etwas mehr rosa, ein wenig mehr Säure, und sehr viel fruchtiger und frischer! Ungefiltert und begrenzt für den Sommer!

Lervig „Fat Earl“ Lager ist eine Harmonie der klassischen Lager Tradition und neuer spannender Hopfenaromen. Dieses Bier ist sehr knackig und erfrischend, und mit experimentellen deutschen Hopfen erhält es interessante Noten von Pfirsich, Zitronenschale und Grapefruit.


BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 07/2016

McGargles Granny Mary’s Red Ale

2016-07_beer

4,4 %/Fl. 0,33 l



Granny Mary’s von RYE River Brewing Company ist ein feurig malziges Red Ale. Gebraut mit erdigem Fuggles Hopfen und einer Kombination aus Cara, Wiener und Münchner Malz, mit intensiver Farbe und vollem aromatischem Geschmack.


BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 06/2016

Hopper Bräu „Helle Aufregung“ & Brewdog „Dead Pony Pale Ale“

2016-06_beer_helleAufregung2016-06_beer_deadPony

Helle Aufregung: 5 %/ IBU 25 /Fl. 0,33 l / Dead Pony: 3,8 % /Fl. 0,335 l



Hopper Bräu „Helle Aufregung“: Schon beim Einschenken sticht die (für ein Lagerbier untypisch) trübe Bernsteinfarbe ins Auge, begleitet von einer stabilen, weißen Schaumkrone. Fruchtige und leicht florale Noten verwöhnen die Nase. Im Antrunk ein angenehm würziges Malzaroma mit fruchtigen Aromen von Litschi und Maracuja. Dezente Zitrusnoten und eine moderate Hopfenbittere runden dieses Lagerbier perfekt ab. Unsere klare Empfehlung für Einsteiger der Craft-Beer-Szene!

Brewdog „Dead Pony Pale Ale“: Das Californian Pale Ale von BrewDog hat einen schlanken Körper und kommt schnell auf den Punkt. Neben zarten Früchten, die schnell einer herben Hopfigkeit Platz machen, bestimmt die dezent florale Note den Trinkgenuss von Dead Pony Club.


BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 05/2016

BRLO Porter & Founders All Day IPA

BRLO_PorterfoundersAllDayIPA

BRLO Porter: 7 %/ IBU 30 /Fl. 0,33 l / Founders All Day IPA: 4,7 % /IBU 42 /Fl. 0,335 l


BRLO Porter: Dieser untergärige Bierstil ist eine Kreuzung aus englischem Porter und russischem Imperial Stout. Das unfiltrierte Baltic Porter erfreut mit harmonischen Karamell- und Röstaromen. Genug Umdrehungen hat es auch. So schmeckte es schon Katharina der Großen. NSTRVJ!

Founders All Day IPA: Darauf hast du nur gewartet: Ein natürlich gebrautes IPA mit einer komplexen Zusammenstellung aus Malz, Getreide und Hopfen. Ausbalancierte Aromen mit einem klaren Abgang. Die perfekte Belohnung nach einem harten Tag Arbeit oder einfach nur, um den Tag zu genießen.


BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 04/2016

Hoppy Joe & Founders Centennial IPA

hoppyjoecentennial

Hoppy Joe: 4,7 %/ IBU 45 /Dose 0,33 l / Founders Centennial IPA: 7,2 % /IBU 65 /Fl. 0,335 l


Hoppy Joe: Gebraut mit Simcoe, Chinook und Nelson Sauvin Hopfen. Karamel- und Schokoladennoten im Malz ergänzt durch Kiefernaromen, tropische Früchte und Zitrus. Dieses Bier ist nicht allzu bitter mit einer leichten Trauben-/Weinnote im Abgang durch den Nelson Sauvin Hopfen. Passt gut zu unserem Pulled Pork Burger!

Founders Centennial IPA: Macht euch bereit für ein blumiges Bouquet mit Zitrusakzenten. Dieses IPA ist süß, aber ausgewogen. Malzige Untertöne gehen Hand in Hand mit dem
typischen Hopfencharakter im Abgang, der jedoch nicht zu bitter wird. Passt gut zu unserem Hangover Burger!


BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 03/2016

Hanscraft&Co. Single Hop & Anchor Steam Liberty Ale

hanscraftliberty-ale

Hanscraft&Co. Single Hop: 4,9 %/Fl. 0,33 l / Anchor Steam Liberty Ale: 5,9 % /Fl. 0,335 l


Hanscraft & Co. Single Hop: Wie der Name schon andeutet, bewegt sich diese unfiltrierte Kreation aus Aschaffenburg auf dem Grat zwischen Pils und Kellerbier. Gehopft
wurde es ausschließlich mit Hallertau Blanc. Charakteristisch sind die helle Farbe, die üppige weiße Schaumkrone und die leichte Trübung. Aromen von Zitrone, Trauben, Litischi und eine Portion Blumenwiese.

Anchor Steam Liberty Ale: Als erstes modernes amerikanisches Indian Pale Ale seit dem Ende der Prohibition gilt das Liberty Ale seit 1975 als Vorläufer der amerikanischen Craft Beer Revolution. Es besticht durch seine orange leuchtende Farbe und der leichten Trübung. Erfrischende Aromen von Zitrusfrüchten sowie Hopfen- und Malzaromen sind zu erkennen.



BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 02/2016

Crew Republic Roundhouse Kick & Berliner Berg Pale Ale

Crew-RoundhouseKick BerlinerBerg_PaleAle

Roundhouse Kick: 9,2 %/ IBU 71 /Fl. 0,33 l / BB Pale Ale: 5,5 % /Fl. 0,33 l


Crew Republic Roundhouse Kick: Ein Tritt mitten ins Gesicht! Roundhouse Kick Imperial Stout!Gebraut für alle, deren Geschmacksnerven nie genug bekommen können! Eine wahre Malz- und Hopfenbombe – schwarz wie die Nacht und explosiv wie Dynamit!

Berliner Berg Pale Ale: Dank traditioneller britischer Maischemethode, Maris-Otter sowie Pilsener-Malz erhält das Bier eine kupfergoldene Farbe und einen malzigen Körper. Dieser paart sich perfekt mit der sanften Bitterkeit der edlen amerikanischen Aromahopfen, welche dem Bier auch sanfte Einflüsse von Zitrus, Obst und Pinien verleihen. Natürlich ungefiltert.



BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 01/2016

La Trappe Tripel & Sierra Nevada Hop Hunter

la-trappe-tripel_freisierra_hop-hunter_frei

La Trappe Tripel: 8 %/ Fl. 0,33 l / Sierra Nevada Hop Hunter: 6,2 %/ IBU 60 /Fl. 0,33 l


La Trappe Tripel: ist ein Ale aus dem Trappistenkloster in den
Niederlanden mit leicht malzigem Aroma. Trotz seines vollen, reichen Geschmacks, ist dieses Ale noch leicht und trocken im Abgang mit einem Hauch von bitterer Finesse.

Sierra Hop Hunter IPAnutzt die komplexen Aromen von frisch gepflückten
Hopfen durch eine völlig neue Methode nasse Hopfen zu dampf-destillieren. Diese revolutionäre Technik erfasst und verstärkt den natürlichen Geschmack und schafft ein einzigartiges und intensiv aromatisches Bier.



BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 12/2015

bier-des-monats-1512a bier-des-monats-1512b

„Amerikanischer Traum“ von Hopper Bräu & Ratsherrn Lumberjack Winter Ale

„Amerikanischer Traum“: 6,5 %/ IBU 60 /Fl. 0,33 l / Ratsherrn Lumberjack Winter Ale: 5,5 %/ IBU 33 /Fl. 0,33 l


„Amerikanischer Traum“: Dieses Bier ist ein India Pale Ale mit einer kräftigen Bitteren und intensiven Fruchtnoten von Citrus und Beeren. Zudem weist es einen angenehmen harzigen Duft von Pinien auf. Ein echtes India Pale Ale, das es in sich hat!

Ratsherrn Lumberjack Winter Ale: Winterzeit – gemütliche Abende vorm Kamin, herzhafte Küche
und kräftige Biere warten schon! Unser Lumberjack Winter Ale
ist ein obergäriges Rotbier, das durch die Reifung auf Eichenholz
seinen ganz besonderen Geschmack erhält.



BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 11/2015

bier-des-monats-1512a bier-des-monats-1511b

„Amerikanischer Traum“ von Hopper Bräu & „Lucky Jack“-Dose von Lervig

„Amerikanischer Traum“: 6,5 %/ Fl. 0,33 l / „Lucky Jack“: 4,7 %/ Dose 0,33 l


„Amerikanischer Traum“: Dieses Bier ist ein India Pale Ale mit einer kräftigen Bitteren und intensiven Fruchtnoten von Citrus und Beeren. Zudem weist es einen angenehmen harzigen Duft von Pinien auf. Ein echtes India Pale Ale, das es in sich hat!

„Lucky Jack“: Easy Drinking Pale Ale mit einer leichten Bitternote und wundberbar fruchtigen Hopfennoten tropischer Früchte. Gebraut wurde das Bier mit den Hopfensorten Amarillo, Chinook un Citra. Mit 45 Bittereinheiten is das Bier nicht zu bitter und die verwendeten Karamellmalze bilden eine schöne Balance zu der spürbaren Ladung Hopfen.



BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 10/2015


Ratsherrn Baltic Porter & Brooklyn Brewery Lager

baltic-porter brooklynbrewerylager

Baltic Porter: 6,6 %/ IBU 32/ Fl. 0,33 l / Brooklyn Brewery Lager: 5,2 %/ IBU 33/ Fl. 0,355 l


Ratsherrn Baltic Porter: Unser Kaventsmann leistet nicht nur auf hoher See guten Beistand. Dieses nachtschwarze Bier steckt voller Malzaromen von Schokolade, getrockneten Früchten und Espresso. Also alle Mann an Deck!

Brooklyn Brewery Lager: Aufgrund der großen Nachfrage nochmal diesen Monat in der Verlängerung: Unser Bier aus der „Heimat“. 🙂 Brooklyn Brewery Rules!!!



BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 09/2015


Rogue Brutal IPA & Kona „Castaway“ IPA

rogue-brutal Kona

Rogue Brutal: 6,2 %/ Fl. 0,355 l / Kona „Castaway“: 6,0 %/ Fl. 0,355 l


Rogue’s Brutal IPA glänzt golden mit feinen orangenfarbenen Stich. Der Schaum des IPAs ist sehr voluminös mit einer feinporigen Konsistenz. Ein frischer Duft mit einem Bouquet aus Mango, Grapefruit, Ananas, Orangenschalen und Citrus verwöhnt die Nase. Im Mund wirkt dieses IPA nicht ganz so brutal wie es der Name vorgibt. Bei diesem IPA sind nur Hopfensorten aus hauseigenem Anbau von der Rogue Farm verwendet worden.

Das „Castaway“ IPA von Kona Brewing aus Hawaii ist eine Hommage an alle früheren Seefahrer zwischen den hawaiianischen Inseln. Citrus, Mandarine und Pinie sind die erkennbaren Aromen beim Riechen. Leichte Malznoten mit dem Touch von Karamell und Honig kitzeln am Gaumen und unterstützen die hopfigen Aromen von Pinie, Mandarine und Citrus die im wunderbaren Wechselspiel dieses IPA zum Erlebnis machen.



BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 07/2015


Ratsherrn Overboard Dry Hopped Pils & Sierra Nevada Torpedo IPA

bier-des-monats-1507a bier-des-monats-1507c

Overboard: 4,9 %/ 27 IBU/ Fl. 0,33 l / Sierra Nevada Torpedo: 7,2 %/ Fl. 0,35 l


Overboard: Pils ist nicht gleich Pils. Daher experimentieren die Jungs von Ratsherrn mit Pilsener Micro-Versuchssuden am Lieblingsbier der Deutschen. Das Dry Hopped Pils ist kaltgehopft und kommt mit dem gewissen Extra durch Saphir- und Citra-Hopfen daher. Und warum? Weils gut ist!

Torpedo: Das Torpedo IPA der Sierra Nevada Brewing Company zählt zu den beliebtesten India Pale Ales der USA. Neben den starken Hopfen- aromen ist dieses IPA auch von Aromen geprägt die an tropische Früchte erinnern.



BBB’s CRAFT BIERE DES MONATS 06/2015

Ihr lest richtig: BIERE des Monats. Ab Juni präsentieren wir euch immer gleich 2 besondere Craft Biere. Cheers to that!

BRLO Hell & DEETZ KÖLSCH

BRLO_Helles Deetz_Koelsch

BRLO Hell: 5 %/ 25 IBU/ Fl. 0,33 l / Deetz Kölsch: 4,8 %/ 27 IBU/ Fl. 0,33 l


BRLO ist eines der jüngsten Bier Start Ups Berlins, die mit viel Liebe brauen. Dieses angenehme, feinhopfige und nicht zu bittere Helle geht gut als Feierabendbier, im Park, oder einfach für die ganze Nacht! Für dieses Bier werden ausschließlich deutsche Hopfen aus der Hallertau und aus Tettnang verwendet.

Deetz ist die wahre Frische. Sein Aroma nach Trauben, Zitrone, Limette, Passionfrucht, frischem Stroh und leichte Note von Brot bringt die Geschmacksknospen zum Tanzen. Extrem trinkbar und passt zu jedem Wetter. Die Mikrobrauerei Bevog liegt in Bad Radkersburg / Österreich, nahe Slowenien.



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 05/2015

Ratsherrn SPRINGBOCK

Springbock

7,5 %/ 26 IBU/ Fl. 0,33 l


Der Ratsherrn Springbock holt deine Zunge aus dem Winterschlaf: Mit blumig-süßen Malzaromen und herb-fruchtigen Hopfennoten. Eingebraut mit „Saphir“, „Mittelfrüh“ und „Tradition“ Hopfen rockt Springbock ganze 17% Stammwürze. Cheers!



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 04/2015

SNAKE DOG IPA

bier-des-monats-15-04

7,1 %/ 60 IBU/ Dose 0,33 l


Mal wieder ein Bierchen aus der eisgekühlten Dose genießen. Bei dem IPA von „Snake Dog“ kein Problem. Extra für Euch aus Amerika importiert kommt die Dose im funky Design und mit super Geschmack! Mehr dazu unter http://flyingdogbrewery.com.



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 03/2015

BUDDELSHIP Roter Klinker

roterklinker

5,3 %/ 20 IBU/ fl.0,33 l


Eines der neuesten Biersorten aus der Hamburger Brauerei Buddelship mit angenehmen Toffee- und Malzaromen. Ende 2014 erst erschienen. Testen lohnt sich.



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 02/2015

CREW REPUBLIC X 2.1

crew-r2-1

9,5 %/ 60 IBU/ fl.0,33 l


Keine neue Hopfensorte, keine Rezeptidee bleibt verschont – doch nur das Beste kommt in die Flasche. Biere mit dem X auf dem Etikett hat Crew Republic aus München zum ersten Mal gebraut und keiner weiss, ob es das Bier so noch einmal geben wird. Spannend!
http://www.crewrepublic.de/crew-biere/experimental-21/braumeister-experimental-21.html



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 12/2014

ROGUE Hazelnut Brown Nectar

hazelnut-brown-nectar-ale

Ale / 0,335 l / 6,2%


Nussig, Cremig mit malzigem Abgang und einer feinen, bitteren Note. Das ist mal etwas total anderes und wird Euch gefallen.



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 11/2014

Brooklyn Brewery Post Road Pumpkin Ale

Beer of the month 11/14

Ale / 0,335l / 5,0%


Dieses beliebte amerikanische Pumpkin Ale wird nur einmal im Jahr in Brooklyn gebraut. Durch die Zugabe von Kürbis erhält es einen intensiven aber zugleich sehr weichen Geschmack.



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 10/2014

Kerlig Hell

Beer of the month 10/14

Lager / 0,33l / 5,2%


Das Kerlig Hell ist ein untergäriges Lager Bier. Ein klar strukturierter Malzkörper in leuchtend goldener Farbe, bietet die optimale Basis auf der sich fruchtige Hopfenaromen präsentieren. Eine dezente Bittere ist harmonisch eingebunden. Ein erfrischender Trinkgenuss in perfekter Balance.



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 09/2014

Brooklyn Lager

Brooklyn-lager-update_bottle

Lager / 0,335l / 5,3%


Der Name Lager hat seinen Ursprung tatsächlich in der Tatsache, dass dieses Bier gelagert wird. Untergärige Biere wie Pils, Märzen oder eben auch Lager werden grundsätzlich bei Temperaturen um die 0 Grad einige Wochen gelagert, um sie schmackhafter zu machen.

Das Brooklyn Lager von der Brooklyn Brewery ist eines der populärsten Biere New Yorks.



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 08/2014

GREAT ESCAPE IPA

buddelship-hamburg-great-escape-ipa

– mit 6,5 % schon etwas wummsiger im Geschmack, aber trotzdem locker trinkbar. 4 versch. amerikanische Hopfensorten (Columbus, Chinook, Mosaic, Amarillo), machen das Getränk fruchtig und leicht bittrig, eben genauso wie ein IPA sein sollte.



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 07/2014

Munich Summer

beer_204596-92x300

Grillen an der Isar, relaxen am Gärtnerplatz, Sonne tanken im englischen Garten! So ist der Sommer in München und Munich Summer ist das Bier dazu! Kompromisslos hopfig und erfrischend.

Hopfen: Tradition, Citra, Cascade, Comet, Amarillo
Malz: Pilsener Malz, Münchner Malz, Karamellmalz



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 06/2014

Drunken Sailor

crew-republic-drunken-sailor

Weigh the Anchor, Hoist the Sails…meterhohe Wellen, peitschender Wind.

Das war das Leben der englischen Seefahrer, die den Auftrag hatten, Bier in die Indische Kolonie zu bringen. Nur unendlich viel Hopfen und ein hoher Alkoholgehalt machten es haltbar für die gefährliche Reise. Drunken Sailor IPA bringt das Abenteuer und den kräftigen Geschmack ins 21. Jahrhundert…

Ship Ahoy!



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 05/2014

SPRINGBOCK

Flaschen aus dem Craft Beer Store der Ratsherrn Brauerei

Schon beim Riechen springen einem zartfruchtige Aromen entgegen. Auf der Zunge geht es dann richtig ab: Sofort ist der SpringBock präsent und entwickelt seinen vollen Körper. Es geht hoch her im Spiel zwischen feiner Säure und leichten, süßen Malz-und Fruchtaromen, begleitet vom Prickeln feinster Kohlensäurebläschen. Aber Vorsicht, die 7,5 % vol. merkt man erst wenn der SpringBock schon leer ist.



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 04/2014

Gose Mania

Gose-Ale-Mania-1170x400

Ich rieche so etwas wie eine Caipirinha, der ausnahmsweise noch etwas Aprikosenlikör zugegeben wurde. Das ist mal interessant und macht dann doch Lust auf den ersten Schluck. Nachdem ich diese Gose angetrunken habe, muss ich unvermittelt an Weinschorle denken. Natürlich, es ist etwas säuerlich, aber auch die Spritzigkeit dieses Bieres passt dazu. Und, dass es gar nicht bitter wird, was bei 14 IBU auch nicht verwundert. Da ist aber noch mehr. Beim Riechen ist es mir auch schon aufgefallen, und auch auf der Zunge. Ich gebe aber zu, da wäre ich niemals drauf gekommen: Es ist der etwas seifig wirkende Geschmack von Koriander, wie ich dem sehr informativen Etikett glücklicherweise entnehmen durfte.Der Körper ist mittelschlank und malzig. 5,1% Alkohol und 12,5% Stammwürze.
Im Abgang bleibt die Säure am hinteren Teil der Zunge noch eine Zeit lang präsent. Und ich muss zugeben, dass ich dieses Geschmackserlebnis jetzt doch gar nicht so schlecht fand. Kommt wohl drauf an, welches Sauerbier man trinkt.



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 03/2014

Von Freude Ale Primeur

vonfreude_58-307x10241

Herkunft / Brauerei: Von Freude, Hamburg, Deutschland
Stil: American Pale Ale
Stammwürze: NA
Alkohol: 5,8% Alk. Vol.
IBU: 35
Optimale Trinktemperatur: 10°
Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe



BBB’s CRAFT BIER DES MONATS 02/2014

Feuchter Traum

feuchterTraum
Moin Leute, ab morgen, 7.02.14/ Abend, in der BBB:
Das Pale Ale „Feuchter Traum“. Hammer! Und nur noch bis Ende Februar verfügbar, da es sich um ein limitiertes Bier handelt. Das geniale: Vom Feld bei der Hopfenernte bis in die Sudpfanne sind keine acht Stunden vergangen. Frischer geht’s nicht. Macht Spaß – wir durften schonmal probieren! Danke Olli von der http://www.kreativbrauerei.de/ für den Tipp. Drink Local!
Bis baaaaald,

Eure BBB